Handwerksmuseum

Erleben Sie die alten Handwerkstechniken und bäuerliche Lebensweise!
In den Handwerksvorführungen zeigen ortsansässige, erfahrene Handwerker, wie man früher mit einfachen Werkzeugen Produkte des Alltags erzeugt hat. Unter anderem werden vorgeführt: Schmieden, Schneidern, Schustern, Weben, Holzbearbeitung und Goldschmieden.
Bäuerliche Arbeiten wie das Sensen tengeln, das Strohdecken und Dreschen sind ebenfalls zu sehen.
Ihre Kinder werden viel Spaß beim Rechenzahn schnitzen in der Kinderwerkstatt haben.
Auch die damals typischen Frauenbereiche, wie Wäsche, Küchengeräte, Spinnen und natürlich das Brotbacken werden gezeigt.
Beim rekonstruierten Backofen können an den Vorführungstagen sogenannte „Feuerflecken“ verkostet werden!

Zurück