Leader Region Kamptal-Wagram

logo-leaderregion LEADER steht für „Liaison entre actions de développement de l‘économie rurale”, auf Deutsch: Verbindungen zwischen Maßnahmen zur Entwicklung der ländlichen Wirtschaft.

LEADER ist ein Teil des Förderprogramms der EU für ländliche Entwicklung. Ziel ist es, dass sich die Menschen vor Ort in ihrer Region weiterentwickeln. Entscheidungen trifft das sogenannte „Steuerungsgremium“ der LEADER Aktionsgruppe, das sich aus Interessenvertreter, Gemeinden, Unternehmern, etc. zusammensetzt.

Um dieses Programm in Anspruch zu nehmen müssen gute Projektideen, die den Zielen des Programms entsprechen, in den Bereichen Landwirtschaft, Tourismus, Wirtschaft, Dorferneuerung etc. entwickelt und umgesetzt werden. Alleine in dem Zeitraum von 2007 bis 2013 wurden 480 Projekte, das sind ungefähr 69 Projekte in einem Jahr, mit LEADER Mittel unterstützt. Die neue Förderperiode begann 2014 und endet 2020.

Die LEADER Region Kamptal-Wagram hat eine Fläche von 1.208 km2 und 75.021 Einwohner, das ergibt eine Bevölkerungsdichte von 61 Einwohner pro km2. Insgesamt sind 31 Gemeinden bei der LEADER Region Kamptal-Wagram.

Mehr Informationen unter www.leader-kamptal-wagram.at